Playa Vigocho: Wunderbare Felsformationen und Naturschönheiten

Der Strand von Vigocho, auch Playa de Chiguigos genannt, zeichnet sich durch seinen feinen, grau-schwarzen Sand aus, der gelegentlich mit kleinen runden Steinen übersät ist. Diese natürliche Bucht, die etwa 90 Meter lang und bis zu 70 Meter breit ist, ist eine Oase der Ruhe, die von außergewöhnlichen Felsformationen umgeben ist, die ihr eine mystische Atmosphäre verleihen. Die größeren Felsen spenden Schatten und machen sie zu einem idealen Ort, um sich zu entspannen und die Aussicht zu genießen.
Trotz seiner Schönheit wagen sich nur wenige Touristen hierher, so dass man hier fast keine Probleme hat.

Standort

Der Strand befindet sich an der Südwestküste von Fuerteventura, etwa 5 km nördlich von La Pared. Eine unbefestigte Straße führt die Besucher zu dieser abgelegenen Bucht. An klaren Tagen kann man vom Strand aus das beeindruckende Panorama von Playa de Cofete und Barlovento bewundern.

Aktivitäten und Einrichtungen

Der Strand von Vigocho bietet einen atemberaubenden Unterwasserblick und eine faszinierende Kulisse, die als eine der schönsten der Insel gilt. Besucher sollten sich jedoch vor den starken Strömungen und der oft rauen See in Acht nehmen. Wer Dienstleistungen und Restaurants in Anspruch nehmen möchte, findet im nur 5 km entfernten Dorf La Pared mehrere Möglichkeiten. Wenn Sie also einen Besuch planen, sollten Sie unbedingt Proviant mitnehmen.

Entdecke die Schönheit von Fuerteventura durch unsere exklusiven Live-Webcams.

Entdecken Sie unser Führer zu den Stränden von Fuerteventura.

Wassersport:

live-cams-in-kanarischen-inseln live-cams-in-fuerteventura Datenschutzbestimmungen nutzungsbedingungen Cookie-Informationen
Nach oben scrollen